Logo und Home

Das kommunale Abfallrecht in Polen (Teil 2)

Ist-Zustand, aktuelle Rechtslage, geplante Gesetzesänderungen und Umsetzung in der Praxis

Gegenstand des zweiteiligen Artikels ist das polnische Kommunalabfallrecht unter besonderer Berücksichtigung gemeinschaftsrechtlicher Vorgaben, welche Polen seit dem EU-Beitritt zu beachten hat. Im ersten Teil des Beitrags (ReSource 3/2010) wurden der Ist-Zustand der kommunalen Abfallwirtschaft in Polen dargestellt, die aktuelle Rechtslage erörtert, einzelne Begriffe erläutert sowie die Aufgaben dar gestellt, die polnische Kommunen im Zuge der Siedlungsabfallentsorgung zu erfüllen haben. Außerdem wurden die Pflichten der Grundstückseigentümer, die Vorgaben zur Ausführung kommunaler Dienstleistungen und zur Abfallverwertung und -beseitigung beschrieben und die geplanten Gesetzesänderungen angesprochen. Der zweite Teil des Beitrags erläutert die Anwendung in der Praxis, bewertet die geplanten Gesetzesnovellierungen und schließt mit einem Fazit.

Autor(en):Dr. jur. Anja Schäfer, Dr.-Ing. M.Sc. Karolina Julia Kapsa
Schlagworte:Abfallpolitik, Abfallrecht, Forschung und Entwicklung
Seite:4
Preis:€ 4,00
 
Diesen Fachartikel können Sie über unseren Partner ASK-EU erwerben.
 
 Login für Abonnenten



Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an dem Artikel.
Im übrigen gelten unsere AGB.