Logo und Home

ReSource 2017 01

Die CO2-Abscheidung als Wertstoffrückgewinnung bedeutet einen Vorteil für die Umwelt
In Bezug auf die thermische Abfallbehandlung wurde erkannt, dass Abfall nicht länger nur einen Reststoff darstellt, der beseitigt werden muss, sondern dass er vielmehr als Brennstoff zur Energienutzung verwendet werden kann.

Ressourcenwirtschaft der Zukunft
Für die Praxis der Wertstoffwirtschaft bietet die Abfallwirtschaft vielfältige Anknüpfungspunkte.

  Recycling

Fehlentwicklungen verhindern
Das wirtschaftliche Wachstum und der Verbrauch von begrenzt verfügbaren Rohstoffen müssen voneinander entkoppelt werden. Hierzu können die Vermeidung von Abfällen und die Gewinnung von sekundären Rohstoffen aus verwertbaren Abfällen einen wichtigen Beitrag leisten.

Von Anfang bis zum Ende
Bei der Stilllegung, der Betriebsmittelfreiheit und dem Rückbau der MVA Stellinger Moor wurden alle Herausforderungen erfolgreich bewältigt.

Ökologie und Ökonomie
Aus Sicht eines kommunalen Entsorgers sind beim Ausbau des Recyclings Kosten- und Nutzenaspekte abzuwägen

Wertstoffpotentiale in Deutschland
Durch ambitionierte Erfassungsmengen und Recyclingquoten könnte die hochwertige Verwertung von Wertstoffen noch gesteigert werden.

  Verbrennung

Unter Beobachtung
Neuartige Produktgruppen können die Abfallverbrennung vor technische Herausforderungen stellen.

Markt unter Druck
Angesichts anhaltender Entsorgungsengpässe gibt es in Deutschland Projekte zur Errichtung neuer Verbrennungskapazitäten.