Logo und Home

Ausgabe 03 / 2016

  Deponie

Randbedingungen entscheiden über Rentabilität
Zum Rückbau deponierter Abfälle gibt es Erkenntnisse über die erzielbare Produktqualität und die geeigneten Aufbereitungstechniken

  Forschung

Sekundärrohstoffe in Hüttenhalden
Das Verbundprojekt REStrateGIS zeigt neue Strategien zur Haldendetektion und -analyse auf Basis von Geoinformationstechnologien auf

Das Rohstofflager von Gebäuden
Das Verbundprojekt PRRIG liefert Ansätze wie Rohstoffe aus Industrie- und Gewerbebauwerken quantitativ und qualitativ besser genutzt werden können

  Recht

Hochwertiges Recycling angestrebt
Die Schweizerische Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen beinhaltet viele Neuregelungen für den Bauabfallstrom

Gut vorbereitet, ist halb getan
Zu der Beantragung neuen Deponieraums nach DK 0 oder DK I liegen aufschlussreiche Erfahrungen aus der Genehmigungs- und Gerichtspraxis vor

  Recycling

Kleine Teile, große Wirkung
Die Förderung der Reparatur und insbesondere die Ersatzteilverfügbarkeit können die Nutzungsdauer von Produkten deutlich verlängern